<< Zurück

Nickl & Partner
Forschen für die Luft- und Raumfahrt in Berlin
Neubau eines Labor- und Bürogebäudes für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Nickl & Partner Architekten
Neubau eines Labor- und Bürogebäudes für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Nickl & Partner Architekten

Wir freuen uns über den Zuschlag im Verfahren um den Neubau eines Labor- und Bürogebäudes für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Berlin-Adlershof ist ein geschichtsträchtiger Ort für die deutsche Luft- und Raumfahrt. Nachdem dort bereits 1909 der zweite europäische Motorflugplatz in Betrieb genommen wurde, ist Adlershof auch Gründungsort der „Deutschen Versuchsanstalt für Luftfahrt“ (DVL), einer Vorgängerorganisation des DLR.

Das DLR erweitert nun seinen Gebäudekomplex am Standort Berlin-Adlershof um einen Neubau für das Institut Antriebstechnik, Abteilung Triebwerksakustik (AT-TRA). Innovatives Zentrum des Gebäudes wird ein zweigeschossiges Technikum für verschiedene Prüfstände und Versuchsanalgen bilden. Das weitere Raumprogramm umfasst Labor- und Büroflächen.

Gemäß der Ausschreibung schlägt unser Entwurf einen kompakten Baukörper vor, welcher kohärent an die Haupterschließungswege des Bestandsgebäudes anschließt und einen städtebaulich sinnvollen Raumabschluss an der süd-westlichen Grundstücksgrenze bildet. Mit 3042 m² Nutzfläche bei 5670 m² Bruttogeschossfläche wird ein besonders effizientes Flächenverhältnis erreicht. Hochwertige Aufenthaltsflächen für die Mitarbeiter sind auf der Dachterrasse mit Blick auf den Teltowkanal vorgesehen. Die Fassadengestaltung aus großformatigen Fensterflächen und Alu-Paneelen erzeugt einen technikaffinen Gesamteindruck und integriert Photovoltaikelemente im Sinne nachhaltiger Gebäudebetriebs.

Wir freuen uns sehr auf die Umsetzung dieses Projekts und gratulieren dem Berliner Team!

Neubau eines Labor- und Bürogebäudes für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Nickl & Partner Architekten
Neubau eines Labor- und Bürogebäudes für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Nickl & Partner Architekten