<< Liste

Sächsisches Krankenhaus Arnsdorf, Zentrum für Seelische Gesundheit

Arnsdorf, Deutschland
in Realisierung
2015

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG

Das prägende Pavillonsystem des Sächsischen Krankenhauses Arnsdorf lebt von einem starken Bezug zum Außenraum, welcher eine schnelle Genesung der Patienten fördert. Mit dem Neubau des Gebäudes B4N, der sich in seiner Massstäblichkeit und Lage in das Ensemble integriert, und durch die Sanierung des Gebäudes B3 wird das neue “Zentrum für Seelische Gesundheit” mit sieben psychiatrischen Stationen und der zentralen Patientenaufnahme die Visitenkarte für eine zeitgemäße und zukunftsorientierte psychiatrische Behandlung.

Das Gebäude B3 wird denkmalgerecht saniert und im Rahmen dieser Maßnahme für die Unterbringung und Behandlung von geriatrischen Patienten optimiert. Der dreigeschossige Baukörper des Neubaus B4N fügt sich durch seine Positionierung und die ruhige Kubatur auf selbstverständliche Weise in die umgebenden Pavillons ein. Gleichzeitig stellt die Ausrichtung des Neubaus zum Bestandsgebäude B3 einen Bezug der Baukörper zueinander her, um durch das Aufspannen eines “Zwischenraumes” den Gedanken der Zentrumsbildung zu stärken.

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG