<< Zurück

Nickl & Partner
Zuschlag Generalplanerleistungen Universitätsklinikum Heidelberg – Neubau Herzzentrum

Nach erfolgreicher Teilnahme am VgV-Verfahren erhalten Nickl & Partner Architekten als Bietergemeinschaft zusammen mit SÜSS Beratende Ingenieure und HT Hospitaltechnik Planungsgesellschaft den Zuschlag für den Neubau des Herzzentrums des Universitätsklinikums Heidelberg.

Von 2020 an soll auf dem Gelände der ehemaligen, nicht mehr genutzten Kinderklinik ein zukunftsweisendes Zentrum entstehen, das eine zentrale Anlaufstelle für Patienten mit Herzerkrankungen sein wird.

Ein wichtiger Aspekt der Planungen ist es, ein Ambiente zu schaffen, in dem sich sowohl Patienten und Angehörige als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen: So sind in dem neuen Gebäude neben den modern ausgestatteten Diagnostik- und Interventionseinheiten auch Kommunikations- und Begegnungsräume sowie Unterbringungsmöglichkeiten für Angehörige vorgesehen.

Das neue Herzzentrum kann zudem noch mit einer weiteren Besonderheit aufwarten: Es wird modellhaft als vollständig digitales Krankenhaus entworfen und in einem angeschlossenen Forschungsinstitut, das zeitgleich neben dem Neubau des Herzzentrums errichtet wird, wissenschaftlich begleitet.

Wir freuen uns über dieses neue Projekt in Heidelberg!

Nickl & Partner Architekten AG / Christine Nickl-Weller, Hans Nickl, Gerhard Eckl