<< Zurück

Nickl & Partner
Vortragsankündigung: „Healing Architecture“, Vortrag am 13. Mai 2019 in München

Herzliche Einladung zum Vortrag von Christine Nickl-Weller:

Was: Vortrag zum Thema „Healing Architecture“
Wer: Christine Nickl-Weller, Begrüßung: Winfried Nerdinger
Wo: Bayerische Akademie der Schönen Künste, Max-Joseph-Platz 3, 80539 München
Wann: Montag, 13. Mai 2019, um 19:00 Uhr

Wie kann Architektur zur Heilung beitragen?
Welchen Einfluß nimmt die gebaute und unbebaute Umwelt auf die Wahrnehmung des gesunden oder kranken Menschen?
Kann ein positives Umfeld zum Erhalt der Gesundheit beitragen?

Der Vortrag gibt einen Einblick in die langjährige Forschungs- und Bautätigkeit von Christine Nickl-Weller. „Healing Architecture“ bezeichnet den besonderen architektonischen Ansatz des Ateliers, der sowohl bei der Konzeption und Realisierung im Bereich Gesundheitsbau sowie Bauten der Forschung und der Lehre Anwendung findet. Gebäude, die den funktionalen und konstruktiven Anforderungen in höchstem Maße gerecht werden – den Menschen und seine Bedürfnisse jedoch stets in den Mittelpunkt stellen: ein gesamtheitlicher Ansatz, der über die konventionellen Vorstellungen von Architektur hinausgeht.

(Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass das Platzangebot begrenzt ist. Daher werden eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung am Haupteingang der Residenz Platzkarten vergeben. Der Zugang zur Akademie ist nicht barrierefrei.)

Nickl & Partner Architekten AG / Christine Nickl-Weller, Hans Nickl, Gerhard Eckl