<< Zurück

Nickl & Partner
Richtfest für den Forschungsneubau HARBOR der Universität Hamburg
Nickl & Partner Architekten AG - Visualisierung HARBOR
Nickl & Partner Architekten AG - Visualisierung HARBOR

Am 6. November 2018 wurde das Richtfest für den Neubau Hamburg Advanced Research Center for Bioorganic Chemistry (HARBOR) auf dem Forschungscampus Bahrenfeld gefeiert. Zu den rund 80 Gästen zählten unter anderem Prof. Dr. Jan Louis, Vizepräsident der Universität Hamburg, die wissenschaftliche Leiterin des HARBOR, Prof. Dr. Arwen Pearson, und Martin Görge, Geschäftsführer der Sprinkenhof GmbH.

Auf dem Campus wird mit der MIN-Fakultät (Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften) der Universität Hamburg die Infrastruktur für Experimente mit ultrakurzer Zeitauflösung an molekularbiologischen Systemen geschaffen. Hier soll entscheidend dazu beigetragen werden, Forscherinnen und Forscher aus Physik, physikalischer Chemie und Biochemie zusammenzubringen, um das zeitliche Verhalten molekularbiologischer Systeme zu untersuchen. Das HARBOR sei somit Forschungsschwerpunkt von nationalem Interesse, so Dr. Eva Gümbel, Staatsrätin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, die die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnete.

Mit dem Richtfest befindet sich das von Nickl & Partner Architekten entworfene Gebäude im Kosten- und Zeitrahmen. Geplant ist eine feierliche Übergabe an die Universität Hamburg als Nutzerin im Jahr 2020.

Mehr zum Projekt HARBOR

Nickl & Partner Architekten AG - Visualisierung HARBOR
Nickl & Partner Architekten AG - Visualisierung HARBOR
Richtfest am HARBOR
Richtfest am HARBOR