<< Zurück

Nickl & Partner
Prof. Christine Nickl- Weller als Rednerin zu Gast auf dem Kongress Hospital Build 2013 in Hamburg

Die Fachmesse Hospital Build & Infrastructure Europe ist ein wichtiger internationaler Treffpunkt für Investoren, Planer, Ausstatter, Betreiber und Entscheider im Gesundheitswesen, die sich einzig in ihrer Art auf die Planung und Entwicklung von Krankenhausgebäuden in Europa und deren Infrastruktur konzentriert.

Im Rahmen des diesjährigen begleitenden Kongresses und als Teil der Vortragsreihe „Leaders in Healthcare“ wird Prof. Christine Nickl-Weller am 3. September 2013 zum Thema „Wie plant und baut man neue Krankenhäuser in Übereinstimmung mit internationalen Standards?“ referieren. Darin werden Möglichkeiten der Standardisierung im Krankenhausbau sowie die zehn wichtigsten Rahmenbedingungen für eine zukunftsorientierte Planung von Krankenhäusern vorgestellt, die auch als Grundlage für die Praxis unseres Büros dienen. Darüber hinaus wird Prof. Christine Nickl-Weller einen Einblick in aktuelle und abgeschlossene Projekte der Nickl & Partner Architekten AG im In- und Ausland gewähren, so dass die titelgebende Fragestellung anhand von langjähriger Erfahrung und nachweislichem Erfolg im Krankenhausbau veranschaulicht werden kann.

Der Vortrag von Prof. Nickl-Weller findet zwischen 12:30 und 13:00 Uhr im Raum 1 des Congress Center Hamburg CCH statt.

Nickl & Partner Architekten AG / Christine Nickl-Weller, Hans Nickl, Gerhard Eckl