<< Zurück

TU Berlin, Fakultät VI Planen Bauen Umwelt
Health Care der Zukunft – 5. Symposium
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG

Am 14. März 2014 findet das 5. Symposium der Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Healing Architecture + Communication“ statt.

Ziel der Veranstaltung ist es, in den folgenden Themenblöcken den engen Zusammenhang zwischen architektonischen, medizinischen, medialen, ökonomischen und sozialen Aspekten in der Gesundheitsversorgung aufzuarbeiten und auf zukunftsweisende Konzepte hin zu hinterfragen.

Kommunikation + Gesundheit
Gesellschaft + Gesundheit
Architektur + Gesundheit
Raum + Gesundheit

Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Architekten, Betreiber und Entscheider in der Gesundheitswirtschaft, Mediziner und Politiker. In interdisziplinärer Runde wollen wir Tendenzen, innovative Konzepte und neue Erkenntnisse erörtern, dazu sind internationale Experten geladen.

Dem Symposium geht eine Abendveranstaltung am Donnerstag, dem 13. März voraus, mit der wir uns auf die Vorträge und Diskussionen des folgenden Tages einstimmen und die Teilnehmer zu regem Interessen- und Wissensaustausch einladen möchten. Die Zertifizierung als anerkannte Fortbildung wird bei den Architektenkammern beantragt.

Wann ?
14. März 2014
Vorabendveranstaltung 13. März 2014

Wo?
Akademie der Künste, Plenarsaal
Pariser Platz 4
10117 Berlin
www.adk.de

Wer?
Prof. Christine Nickl-Weller
Entwerfen v. Krankenhäusern u. Bauten des Gesundheitswesens
Technische Universität Berlin
Fakultät VI Planen Bauen Umwelt
Istitut für Architektur – A42

Anmeldeschluß:
01. März 2014.

Anmeldeformular als Download:

PDF-Download

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG