<< Zurück

Nickl & Partner
Erster Spatenstich für den Forschungsneubau HARBOR der Universität Hamburg
Entwurf: Nickl & Partner Architekten AG
Entwurf: Nickl & Partner Architekten AG

Der Ausbau des Spitzen-Forschungscampus Bahrenfeld in Hamburg geht voran. Am 21.12.2017 fand der feierliche Spatenstich des von der Nickl & Partner Architekten AG geplanten Neubaus des HARBORs (Hamburg Advanced Research Centre for Bioorganic Chemistry) statt.

Katharina Fegebank, Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg & Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung setzte gemeinsam mit Dr. Martin Hecht, Kanzler der Universität Hamburg, sowie Prof. Dr. Arwen Pearson, Wissenschaftliche Leiterin des HARBOR und Martin Görge, Geschäftsführer der Sprinkenhof GmbH, in einem Festakt den ersten Spatenstich für den Forschungsneubau.

Mit dem Neubau soll für die MIN-Fakultät (Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften) der Universität Hamburg die Infrastruktur für Experimente mit ultrakurzer Zeitauflösung an molekularbiologischen Systemen geschaffen werden. Mitte 2020 soll der Neubau der Universität Hamburg als Nutzerin übergeben werden.

Mehr zum Projekt

Entwurf: Nickl & Partner Architekten AG
Entwurf: Nickl & Partner Architekten AG
Von links nach rechts: Dr. Martin Hecht, Katharina Fegebank, Prof. Dr. Arwen Pearson, Martin Görge
Von links nach rechts: Dr. Martin Hecht, Katharina Fegebank, Prof. Dr. Arwen Pearson, Martin Görge