<< Zurück

Nickl & Partner
1. Platz im Wettbewerb rekoSUN

Im Wettbewerb rekoSUN gewinnen Nickl & Partner Architekten gemeinsam mit Code Unique Architekten den 1. Platz!

Im Westen von Nürnberg entsteht ein neues Stadtentwässerungswerk, das über seine eindrucksvolle Erscheinung und seinen repräsentativen Eingangspavillon einen entscheidenden Beitrag zur Aufwertung des Quartiers leistet.
Der Entwurf verkörpert eine Architektursprache, die das Leitbild von Umweltschutz, Bürgernähe und Lebensqualität transportiert. Den Entwurf kennzeichnet nämlich eine leichte, nachhaltige Bauweise. Gleichzeitig strahlt das Gebäude Offenheit und Behaglichkeit aus.
Mithilfe des Konzepts eines flachen Baukörpers mit differenziertem Gründach und einer modularen Holzfassade aus vertikalen Holzlamellen werden Nickl & Partner Architekten ihrem Anspruch an Nachhaltigkeit gerecht. Der Neubau bietet einen guten Lärm- und Immissionsschutz in Richtung Adolf-Braun-Straße und zeichnet sich als prägnanter Bau, der sich angemessen ins Umfeld integriert, aus.

Nickl & Partner Architekten AG / Christine Nickl-Weller, Hans Nickl, Gerhard Eckl