<< Liste

Portalklinik München

München, Deutschland
Wettbewerb
2012

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG

Im Zuge der Gesamtzentralisierung werden die Innenstadtkliniken in das Universitätsklinikum Großhadern verlegt. Als zentrale Anlaufstelle in der Stadt München wird eine interdisziplinäre Portalklinik errichtet, die wesentliche medizinische Bereiche zusammen mit dem Zentralklinikum abdeckt. Die Überlagerung zweier Typologien – einer kammartigen Struktur im Erdgeschoss und einer kompakten Bebauung darüber – verknüpft die Portalklinik mit der umliegenden Stadt. Die Kammstruktur bildet längs der Straße Vor- und Rücksprünge, die mit den historischen Portalen besetzt, Einblicke und Transparenz ermöglichen. So entstehen grüne Innenhöfe, eine durchgängige Tagesbelichtung der Räume und eine helle, freundliche Atmosphäre im Klinikinneren. Der kompakte Hauptbau nimmt Bezug zur Höhe des Altbaus und zur prägenden Blockstruktur des Quartiers.

Wettbewerb 2012: 2. Preis

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG