<< Liste

Forschungszentrum Jülich

Jülich, Deutschland
realisiert
2012

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG

Für das Forschungszentrum Jülich plant Nickl & Partner derzeit ein Laborgebäude sowie ein PET-Zentrum und einen Gebäudeteil mit radioaktivem Kontrollbereich. Das neue PET-Zentrum geht auf die Struktur der bestehenden und neuen Nachbargebäude ein und versucht, im heterogenen Umfeld ein ruhiges Bild zu schaffen. Die durch das neue Gebäude entstandenen Außenräume dienen der Erschließung und bilden grüne Oasen für Patienten und Mitarbeiter.
Das Gebäude gliedert sich in einen kompakten und einen schlanken Teil, der über eine Brücke an ein Patientenbettenhaus angebunden ist. Im kompakten Gebäudeteil ist der radioaktive Kontrollbereich mit seinen Nutzungen und technischen Versorgungseinrichtungen untergebracht. In dem geplanten Laborgebäude befinden sich sämtliche Laboratorien, in denen mit nicht-radioaktiven Stoffen gearbeitet wird.

Fertigstellung: 2015

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG