<< Liste

Neubau an der Hochschule Coburg

Coburg, Deutschland
Wettbewerb
2013

© Nickl & Partner Architekten AG
© Nickl & Partner Architekten AG

Der Entwurf für den Neubau des Gebäudes 2a und die Parkierungsanlage der Hochschule Coburg ist durch klare geometrische Formen und selbstverständliche Anordnung bestimmt. Ausgangsgedanke war, den zentralen Campusplatz nach Norden zu fassen und das neue Gebäude als selbstbewussten Baustein im Gefüge der Hochschulbauten zu etablieren.
Die betont einfache quadratische Grundstruktur des Gebäudes 2a ist in der Lage, diese Ziele zu erreichen, ohne in Konkurrenz mit der bestehenden Struktur zu treten. Die Parkierungsanlage wurde bewusst am östlichen Grundstücksrand positioniert, wo sie durch den hochwertigen Baumbestand an der bestehenden Campusstraße in den Hintergrund tritt. Die beiden Baukörper sind so kompakt, dass Raum für ein weiteres großes Hochschulgebäude sowie die Erweiterung der Parkierungsanlage nach Norden bleibt.

Wettbewerb 2013: 4. Preis

© Nickl & Partner Architekten AG
© Nickl & Partner Architekten AG
© Nickl & Partner Architekten AG
© Nickl & Partner Architekten AG
© Nickl & Partner Architekten AG
© Nickl & Partner Architekten AG