<< Liste

Fraunhofer-Einrichtung für elektronische Nanosysteme ENAS

Chemnitz, Deutschland
realisiert
2010

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG

Mit der weithin sichtbaren LED-Fassade ist die Fraunhofer-Einrichtung für elektronische Nanosysteme der Auftakt zum neuen Hochtechnologie-Park in Chemnitz. Der kompakte, viergeschossige Neubau beruhigt die städtebaulich zergliederte Situation und lässt einen neuen Vorplatz entstehen. Im Inneren legen sich ein- und zweispännige Raumgruppen windmühlenartig um ein zentrales Atrium, das alle Räume und Flure tagesbelichtet. Kommunikatives Zentrum für wissenschaftlichen Austausch ist der Atriumhof. Die Fachbereichsgruppen der verschiedenen Forschungsabteilungen verteilen sich auf die vier Ebenen des Gebäudes, die je einen Nutzungsschwerpunkt haben. Die mehrschichtige Fassade mit Metallscreen versinnbildlicht den High-Tech-Charakter der Nanotechnologie nach außen als Referenz auf die Kernkompetenz der Fachbereiche im neuen Fraunhofer-Institut.

Fertigstellung 2010

Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG
Nickl & Partner Architekten AG