<< Liste

Nickl & Partner
3. Platz im Projektwettbewerb Nouveau Bâtiment Centre (CHL), Luxembourg
Außenperspektive, Entwurf
Außenperspektive, Entwurf "Moulin de vent", Nickl & Partner Architekten AG

Das Centre Hospitalier de Luxembourg (CHL) plant den Bau eines neuen Krankenhauses (464 Betten) auf dem bereits bestehenden Gelände des CHL sowie die Modernisierung bzw. den Umbau einiger bestehender Gebäudeteile. Dafür wurde vom Centre Hospitalier de Luxembourg ein einstufiger, anonymer Projektwettbewerb mit vorhergehendem Teilnahmewettbewerb ausgelobt. Von 7 Wettbewerbseinträgen erhält die Nickl & Partner Architekten AG den 3. Platz.

Ziel des Entwurfskonzeptes der Nickl & Partner Architekten AG war es, das Krankenhaus als neuen Stadtbaustein sowie als zentralen Anlaufpunkt innerhalb der bestehenden, mehrheitlich feinkörnigen Bausubstanz zu situieren. Das ist geglückt und auch von der Jury positiv bewertet worden: „Als sehr gelungen werden die städtebauliche Eingliederung, die Staffelung und Hierarchisierung der Volume, die Dachlandschaft und die Grundhaltung bezüglich Aufenthaltsqualität für Patienten und Pflegepersonal bewertet. Insbesondere die Eingangssituation und die Verknüpfung mit dem Außenbereich sind sehr attraktiv.“ (Auszug aus dem Juryprotokoll)

Wir freuen uns über eine Platzierung in diesem internationalen Wettbewerb.

 

Sie möchten mit uns spannende Wettbewerbe machen wie z.B. das Nouveau Bâtiment Centre (CHL), Luxembourg?
Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir suchen aktuell Architekten/innen für das Entwurfsteam.

 

Außenperspektive, Entwurf
Außenperspektive, Entwurf "Moulin de vent", Nickl & Partner Architekten AG
Visualisierung des Eingangs, Entwurf
Visualisierung des Eingangs, Entwurf "Moulin de vent", Nickl & Partner Architekten AG