<< Liste
Überfluss und Mangel
Hochschule Coburg

Vortrag von Prof. Hans Nickl

Seit 2002 veranstalten Studierende des Studiengangs Architektur an der HS Coburg eine Vortragsreihe, zu der sie –immer Dienstagabends – Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten, Designer, Fotografen, Künstler und Kritiker aus ganz Europa zu Vorträgen, Vernissagen etc. einladen. Die Vortragsreihe verschafft den Studenten Einblicke in die Realität und die Arbeitsweise der Büros im In- und Ausland. So waren in den letzten 10 Jahre rund 200 nationale und internationale Architekturbüros aus ganz Europa zu Gast in Coburg.

Anlässlich seines Vortrags zum Thema „Überfluss und Mangel“ sprach Prof. Hans Nickl über die optimale Gestaltung der räumlichen Umgebung im Planungsprozess von Gesundheitsbauten.