<< Liste
Öffentliche Räume: Kommunikation, Gesundheit und Freizeit
Cannes

Christine Nickl-Weller moderiert „Deutsche Stunde“ im GERMAN PAVILION auf der MIPIM 2016

Auf der MIPIM 2016 in Cannes versammelten sich Gäste aus Bauwesen, Politik und Wirtschaft am Stand des GERMAN PAVILION, an dem sich die Nickl & Partner Architekten AG neben weiteren 25 beteiligten Büros präsentierte. Tägliche Diskussionsrunden bildeten das Rahmenprogramm des GERMAN PAVILION. Christine Nickl-Weller leitete die „Deutsche Stunde“ zum Thema „Öffentliche Räume: Kommunikation, Gesundheit und Freizeit“. Unter dem Titel „Healthcare Buildings & Public Space“ stellte sie die besondere Beziehung von Krankenhausgebäuden in ihrem städtischen Kontext in den Vordergrund und erläuterte diese anhand der Beispiele des Kaiser-Franz-Josef-Spitals in Wien und des Neuen Hauners, München. Mitdiskutanten waren u.a. Thomas Willemeit von GRAFT und Philipp Carnol, Assar Universum Architects.