<< Liste
14. Kongress der Deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)
Hamburg

„Moderne Krankenhausarchitektur – Räume für Humanität und Technologie“lautet der Titel von Prof. Christine Nickl-Wellers Festvortrag auf dem 14. Kongress der Deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin der am 3.-5. Dezember 2014 in Hamburg stattfand.

Auf Einladung des Kongresspräsidenten Professor Dr. Unterberg, referierte Prof. Nickl-Weller über Herausforderungen an zukunftsfähige Krankenhäuser und stellte dar, wie auch unter Berücksichtigung flexibler Raumstrukturen für hocheffiziente Arbeitsabläufe, menschliche Bedingungen für Patienten und Personal geschaffen werden können.